Beschleunigen Sie die Bereitstellung und reduzieren Sie Risiken.

Die manuelle Bereitstellung Ihrer Anwendungen und Services ist zeitaufwendig und fehleranfällig. iWorkflow ist eine virtuelle Anwendung, die als Plattform für die Bereitstellung von Richtlinien für die Anwendungsbereitstellung dient. Mittels hoch konfigurierbarer, administratordefinierter L4-L7-Servicerichtlinien (iApps) erfolgen Ihre Bereitstellungen innerhalb von Minuten anstatt Tagen.

Verzögerungen = verlorenes Geld.

Reaktionen auf Veränderungen der Infrastruktur oder Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Software kosten Geld. iWorkflow ermöglicht die Orchestrierung von Services und die Automatisierung von Aufgaben, um Zeit (und Geld) bei der Anwendungsbereitstellung zu sparen.

Einfacher, sicherer, intelligenter.

Mit jeder Konfiguration eines Geräts vergrößern Sie das Fehlerrisiko. Durch die Optimierung des Bereitstellungsverfahrens kann Ihr Team nicht nur wertvolle Zeit sparen, sondern auch das betriebliche Risiko für Ihr Unternehmen reduzieren.

Die Lösung ist äußerst kompatibel.

Die iControl REST API und das Software Development Kit (SDK) machen die Integration in Drittanbietersysteme für Management und Orchestrierung zu einer Kernfunktionalität von iWorkflow. Aufgrund der Kompatibilität mit verschiedenen Plattformen wie Cisco APIC, VMware NSX und BIG-IP werden Ihre geschäftlichen Abläufe mit iWorkflow agiler, da sie durch Richtlinien definiert werden – nicht durch Geräte.

Merkmale

Kontrolle>

Die Tenant-Oberfläche für den Self-Service ermöglicht Ihnen einen direkten Zugriff auf Drittanbieterportale und die Integration in diese Portale.

Flexibilität>

Pool-Lizenzen für Ihr Unternehmen verbessern Zugriff und Agilität.

Intelligente Vorlagen>

Über einen Optionskatalog können Sie Anwendungsrichtlinien schneller und mit weniger Aufwand anzeigen und bereitstellen.

Transparenz>

Verfolgen Sie die Integrität Ihrer Anwendungen nach, ob lokal oder in der Cloud.

Integration>

Über iControl REST APIs können Sie Integrationen in Systeme für das Management und die Orchestrierung von Infrastrukturen durchführen.

Zuverlässigkeit>

Erweitern Sie die Pipeline für kontinuierliche Bereitstellungen, um Skalierbarkeit und Sicherheitsservices zu integrieren.

Merkmale

Kontrolle

Die Tenant-Oberfläche für den Self-Service ermöglicht Ihnen einen direkten Zugriff auf Drittanbieterportale und die Integration in diese Portale.

Flexibilität

Pool-Lizenzen für Ihr Unternehmen verbessern Zugriff und Agilität.

Intelligente Vorlagen

Über einen Optionskatalog können Sie Anwendungsrichtlinien schneller und mit weniger Aufwand anzeigen und bereitstellen.

Transparenz

Verfolgen Sie die Integrität Ihrer Anwendungen nach, ob lokal oder in der Cloud.

Integration

Über iControl REST APIs können Sie Integrationen in Systeme für das Management und die Orchestrierung von Infrastrukturen durchführen.

Zuverlässigkeit

Erweitern Sie die Pipeline für kontinuierliche Bereitstellungen, um Skalierbarkeit und Sicherheitsservices zu integrieren.