Sorgen Sie mit unseren Anwendungsservices in Ihrem gesamten Unternehmen für mehr Sicherheit und Leistung.

Anwendungen bilden das Rückgrat Ihres Betriebs, deshalb muss eine Cloud-Lösung sie bestmöglich unterstützen. F5 sorgt dafür, dass Ihre Anwendungen sicher und stets verfügbar sind – in jeder Infrastruktur, jederzeit und überall. Da F5 Services für einzelne Anwendungen bereitstellt, können Unternehmen ihre Anwendungen in ihr bevorzugtes Cloud-Modell verlagern, ganz ohne Lock-in-Effekt.

56%

der Unternehmen wählen die Cloud-Plattform
für jede Anwendung separat aus.

Quelle: Stand der Anwendungsbereitstellung 2018

ZUM BERICHT >

Verlagern Sie nicht nur Ihre Anwendungen – nehmen Sie Ihre Anwendungsservices gleich mit!

Viele Cloud-Anbieter haben Anwendungsservices in ihrem Portfolio, meist sind diese jedoch begrenzt. Wenn Sie die F5-Services für Ihre cloud-basierten Anwendungen nutzen, profitieren Sie in Ihrem gesamten Unternehmen von allen Vorteilen lokaler Rechenzentren. Hierzu zählen der Lastenausgleich, DNS-Services, Web Application Firewalls (WAFs), die Zugriffskontrolle, die Sicherheit auf Anwendungsebene und verschiedene Richtlinien. Sollten sich Ihre Bedürfnisse an die Cloud im Lauf der Zeit ändern, brauchen Sie nicht Ihr gesamtes Ökosystem umzustrukturieren, sondern können einfach die Architektur ändern.

Privat, öffentlich, hybrid? Das ist nicht so einfach.

Manchen fällt die Entscheidung für die öffentliche oder private Cloud leicht. Bei den meisten geht es aber nicht einmal um die Entscheidung für die eine oder die andere Lösung. Multi-Cloud-Lösungen werden immer beliebter: 89 % der Unternehmen verwenden für ihre verschiedenen Anwendungen bereits unterschiedliche Cloud-Umgebungen.

Die Anwendungsservices von F5 unterstützen Sie dabei. Da wir die Bereitstellung und Verwaltung Ihrer Anwendungsservices standardisieren und automatisieren, gelingt die Markteinführung jetzt nicht mehr in einigen Monaten, sondern bereits in einigen Tagen. Werden Sie den sich verändernden Bedürfnissen Ihrer Entwicklungs-, Netzwerk- und IT-Teams gerecht, ohne dabei Einbußen bei der Leistung oder Sicherheit Ihrer Anwendungen hinnehmen zu müssen.

Profitieren Sie von schlüsselfertigen Integrationen für Ihr Ökosystem.

F5-Lösungen können in folgende Systeme integriert werden:

  • Öffentliche Clouds von Anbietern wie AWS, Microsoft Azure oder Google Cloud Platform
  • Private Cloud- und Open-Source-Plattformen wie OpenStack, VMware oder OpenShift
  • Automatisierungs-Toolkits, damit Sie Anwendungsservices von Ansible, Puppet oder HashiCorp nutzen und so eine deklarative Oberfläche der Anwendungsservices in der DevOps-Methode bereitstellen können
  • Microservices in Containerumgebungen wie Kubernetes und Mesos, um die Anwendungsservices für den Ost-West-Traffic zu aktivieren

Behalten Sie den Durchblick im Multi-Cloud-Labyrinth.

Statten Sie Ihr Team mit den fünf Erfolgsprinzipien aus.

ZUM EBOOK >

Welche Cloud ist für Ihr Unternehmen die richtige?

Sorgen Sie für Anwendungssicherheit, -verfügbarkeit und -leistung, ohne die Kontrolle über Ihre Cloud-Umgebung abzugeben.

Sichern Sie sich mit Cloud-on-Demand genau die Anwendungsservices, die Sie benötigen, ohne nennenswert in Vorleistung gehen zu müssen.

Wählen Sie die Cloud aus, die sich am besten für Ihre Anwendung eignet, und sorgen Sie für konsistente Anwendungsservices.

Sorgen Sie für eine direkte Leitung vom Rechenzentrum zu den Cloud-Services.