Intelligentes Datenverkehrsmanagement, mit der Betonung auf „intelligent“.

Granulare Kontrolle Ihres Datenverkehrs.

BIG-IP Local Traffic Manager (LTM) ermöglicht Ihnen ein tiefgehendes Verständnis des Anwendungsdatenverkehrs in Ihrem Netzwerk und verschafft Ihnen die Kontrolle über den Umgang damit. Die Lösung wandelt das chaotische Volumen des Netzwerkdatenverkehrs in logisch zusammengefasste Datenströme um und trifft dann intelligente Entscheidungen zum Umgang damit, um das richtige Ziel auf der Grundlage von Serverleistung, Sicherheit und Verfügbarkeit auszuwählen.

Ja, BIG-IP LTM ermöglicht einen intelligenten Lastenausgleich. Aber das ist lediglich der Anfang.

Merkmale

SSL acceleration

Offloads SSL encryption from data center servers and frees up resources to improve app performance.

Real-time analytics

See uptime, response time, and traffic surges at a glance. Drill-down options help you quickly get to the source of app performance issues.

Full elasticity

Provides clustering, virtualization, and on-demand scaling. ScaleN offers multiple scalability and consolidation models to help you meet specific business requirements.

Strong security

Detects DDoS attacks and routes the connections away from critical servers—or rejects them completely.

Ein vollständiger Proxy bedeutet vollständige Leistung.

Was Sie sehen können, können Sie auch manipulieren.

Da BIG-IP LTM ein vollständiger Proxy ist, können Sie den in Ihrem Netzwerk eingehenden und ausgehenden Datenverkehr inspizieren, verwalten und darüber berichten. Vom grundlegenden Lastenausgleich bis zum komplexen Datenverkehrsmanagement verschafft Ihnen BIG-IP LTM mit Entscheidungen auf der Grundlage von Client-, Server- oder Anwendungsstatus granulare Kontrolle über den Anwendungsdatenverkehr.

Wenn Sie beispielsweise Datenverkehr auf der Grundlage der angefragten URL umleiten oder bestimmte Serverantworten in einem Berichtssystem protokollieren möchten, bietet BIG-IP LTM Ihnen die Architektur und die Tools, die Sie dafür benötigen.
 

Betriebseffizienz? Vorhanden.

BIG-IP LTM kann die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit Ihrer Anwendungen über Netzwerk- und Anwendungsebenen optimieren.

BIG-IP LTM trifft anhand von Echtzeitprotokollen und Datenverkehrsmanagement Entscheidungen, die auf dem Status von Anwendungen und Servern, umfassendem Verbindungsmanagement sowie TCP und Inhaltsentladung basieren. Dadurch werden Seitenladezeiten und Benutzererfahrung erheblich verbessert.

Ob es um den Umgang mit Netzwerken mit hoher Latenz oder um den Offload von Millionen von Verbindungen geht – BIG-IP LTM kann die Leistung Ihrer Infrastruktur und Ihrer Anwendungen verbessern.

CUSTOMER STORY

Allrecipes.com

"Whether home cooks are accessing Allrecipes on a laptop in Seattle or a smartphone in Asia, they are getting the same fast, reliable experience because of F5."

Esmee Williams

Vice President of Brand Marketing for Allrecipes.com

Read the customer story

Äußerst schnelles SSL.

Mehr Leistung und höhere Sicherheit.

Die SSL-Leistung von BIG-IP LTM ermöglicht Ihnen den kostengünstigen durchgängigen Schutz des Benutzerkomforts durch die Verschlüsselung aller Inhalte zwischen Client und Server. Dazu kommt die bedarfsgerechte Skalierung und die Abwehr potenziell gefährlicher DDoS-Angriffe.

Oft ist SSL im gesamten Netzwerk aktiviert. Die meisten Netzwerksicherheitsgeräte sind jedoch nicht dafür ausgelegt, schädlichen Datenverkehr in Layer 4 bis 7 zu erkennen. Die Trennung des legitimen und des schädlichen Datenverkehrs voneinander ist das erste Problem und das Treffen geeigneter Maßnahmen für letzteren ist das zweite.

BIG-IP LTM enthält die Inspektionsebenen, die erforderlich sind, um schädlichen Datenverkehr zu blockieren und legitimen Datenverkehr durchzulassen.

Skalierung und Geschwindigkeit im Einklang mit Ihrem Netzwerk.

Bandbreite ohne Last.

Mit BIG-IP LTM erhalten Sie ausgeklügelten Lastenausgleich auf Enterprise-Niveau. Dazu kommen eine granulare Layer 7-Kontrolle, SSL-Offloading und Beschleunigungsfunktionen sowie ScaleN-Technologie für eine bedarfsgerechte Skalierung.

Stichwort Geschwindigkeit: Der hochoptimierte TCP/IP-Stack, TCP Express, kombiniert TCP/IP-Techniken und Verbesserungen in den neuesten RCFs mit Erweiterungen, die wir zur Minimierung der Auswirkungen von Überlastung, Paketverlust und -wiederherstellung entwickelt haben.

Unabhängige Testtools und die Erfahrungen unserer Kunden zeigen, dass TCP Express eine bis zu doppelt so hohe Leistung für Nutzer und eine bis zu viermal so große Bandbreiteneffizienz bereitstellt– und zwar ohne Änderungen bei Servern, Anwendungen oder Client-Desktops.

WHITEPAPER
Find out how TCP Express optimizes app performance

Individuelle Programmierbarkeit.

Reagieren Sie auf sich ändernde Netzwerkbedrohungen.

BIG-IP LTM ist programmierbar – auf der Grundlage der Transparenz und der Kontrollmöglichkeiten, die die Lösung bereitstellt, können Sie sofort mit iRules handeln, der ereignisgesteuerten Scriptingsprache von F5. Von der Abwehr von Zero Day-Angriffen bis zum Klonen spezifischer Anwendungsanfragen oder zum Umgang mit angepassten Anwendungsprotokollen ermöglicht iRules Ihnen die Bewältigung aller Herausforderungen im Zusammenhang mit der Anwendungsbereitstellung – im Rechenzentrum, in virtuellen Infrastrukturen und in der Cloud.

Bei iApps handelt es sich um Funktionen, mit denen Sie für schnellere Bereitsellung und optimierte Betriebsabläufe sorgen und Anwendungsservices anstelle einzelner Geräte oder Objekte verwalten können.

Lernen Sie die F5-Technologien kennen, die Ihnen dies ermöglichen – von der Konfiguration bis zur Integration.

iRules

From defeating zero-day attacks to dealing with custom application protocols, F5’s event-driven scripting language lets you adapt to application delivery challenges across the data center and the cloud.

Learn more >

Anwendungsbereitstellung – zu Ihren Bedingungen


HARDWARE

Sowohl BIG-IP-Geräte als auch VIPRION-Gehäuse sind individuelle, leistungsfähige Hardware, auf denen Software von F5 laufen kann.

Weitere Informationen >

SOFTWARE (VIRTUELLE VERSIONEN)

BIG-IP virtual editions have the same features as those that run on F5 purpose-built hardware—and you can deploy them on any leading hypervisor or select cloud providers.

Weitere Informationen >

CLOUD

F5-Anwendungsservices funktionieren in einer öffentlichen oder privaten Cloud genau wie im Rechenzentrum.

Weitere Informationen >

Merkmale

SSL-Beschleunigung>

Offload der SSL-Verschlüsselung von Servern im Rechenzentrum und Freisetzung von Ressourcen zur Verbesserung der Anwendungsleistung.

Echtzeitanalysen>

Betriebszeit, Reaktionszeit und Datenverkehrsspitzen auf einen Blick. Drill-down-Optionen, mit denen Sie schnell zu den Ursachen von Problemen bei der Anwendungsleistung vordringen können.

Vollständige Elastizität>

Clustering, Virtualisierung und bedarfsgerechte Skalierung. ScaleN bietet mehrere Skalierbarkeits- und Konsolidierungsmodelle, die Ihnen helfen, Ihre besonderen geschäftlichen Anforderungen zu erfüllen.

Hohe Sicherheit>

Erkennt DDoS-Angriffe und leitet die Verbindungen weg von kritischen Servern – oder weist sie vollständig ab.